^
Navigation öffnen

Gelingensgeschichten

In unseren Gelingensgeschichten beschreiben wir gelungene Beispiele diakonischer Arbeit.

weitere Artikel:
Die Community-Organizing-Gruppe setzt sich für die Belange geflüchteter Menschen ein. (Bild: Katja Heidmeier)

„Ich sehe es als Teil meiner Integration, für mich selbst zu sprechen“

Geflüchtete Menschen in Lüneburg setzen sich für ihre Belange ein

Younes Al Younes, Firas Nadman und Ahmed El Madfau haben ein Ziel: Sie wollen sprechen. Für sich, aber auch für andere Geflüchtete. Über die Probleme, vor denen sie und andere Geflüchtete stehen. Die zwei Syrer und der Palästinenser sind Teil des Community Organzing-Projekts in Lüneburg.

Ein Haus voller Kinderlachen

Jeden Donnerstag gehört das Gemeindehaus in Visquard den „Arche-Kindern“

Aus der Küche klingen fröhliche Kinderstimmen. Es duftet nach Backofenkartoffeln und Hühnchen. Auf dem Himbeertraum, den es zum Nachtisch geben soll, werden gerade die letzten Früchte verteilt. Es ist Donnerstagnachmittag, Arche-Tag in Visquard.
Viele Frauen entscheiden sich erst für eine Kur, wenn sie am Ende ihrer Kräfte sind.

Hilfe, wenn nichts mehr geht

Ein Besuch bei der Kurenberatung im Haus der Diakonie in Peine

„Wann haben Sie zum letzten Mal etwas mit einer Freundin unternommen?“ Diese Frage stellt Sabine Stützer den Müttern gern, die zu ihr in die Kurenberatung kommen. Marlies Schneider (Name geändert) ist 52 Jahre alt und fünffache Mutter. Sie kennt das Problem nur zu gut.
The Mix beim Kirchentag 2017 / Bild: Diakonie in Niedersachsen / STAGEVIEW

Eine inklusive Band macht exklusive Musik

The Mix aus Neuerkerode rockt mittlerweile weltweit die Bühnen

„Wie sieht es bei uns aus mit einer Band?“ - diese Frage richtete Christian Könnemann 2009 an Peter Savic, den damaligen Musikbereichsleiter der Evangelischen Stiftung Neuerkerode. Hier leben und arbeiten Menschen mit besonderem Hilfebedarf. Durch Aufrufe in den „Neuerkeröder Blättern“, dem Hausmagazin, und durch Mundpropaganda fanden sich musikbegeisterte Menschen zu einer Band zusammen. Gemeinsam wurden sie The Mix.

Kontakt

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.
Ebhardtstr. 3 A, 30159 Hannover
Telefon: +49 511 3604-0, Telefax: +49 511 3604-108
geschaeftsstelle(at)diakonie-nds.de

Öffnungszeiten: Mo.-Do.: 7 - 17 Uhr, Fr.: 7 -14 Uhr

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code