Druckversion

Konfirmandenspende 2015

Ziel und Hintergrund

An der der Arbeitsgemeinschaft Konfirmandenspende sind verschiedene kirchliche Verbände und Initiativen beteiligt:

  • Diakonie in Niedersachsen
  • Brot für die Welt
  • Die Hildesheimer Blindenmission e. V.
  • Ev.-luth. Missionswerk in Niedersachsen
  • Martin-Luther-Bund Hannover
  • Gustav-Adolf-Werk e. V.

Die Arbeitsgemeinschaft wendet sich an Konfirmandinnen und Konfirmanden, Pastorinnen und Pastoren, Diakoninnen und Diakone sowie Kirchenvorstände.

Für die Konfirmandenarbeit werden Materialien erarbeitet, die die Vorstellung der Arbeit von Diakonie, Mission und Diaspora erleichtern und im Gespräch mit Konfirmandinnen und Konfirmanden einen Zugang zum Thema "Konfirmandenspende" eröffnen wollen. Sie sollen ebenso bei der Ausgestaltung der Gottesdienste eine Hilfe und Orientierung anbieten.

Darüber hinaus werden Projektbeispiele vorgestellt. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden können sich informieren und selbst auswählen, welches Projekt sie mit einer Kollekte unterstützen wollen.

Mehr unter http://www.konfirmandenspende.de/