Druckversion

Unterstützen Sie die Arbeit - In der Nächsten Nähe

Das Engagement der Diakonie braucht  Ihre Unterstützung. Durch Ihre Kollekten und verschiedene Fördertöpfe kann die Diakonie in Niedersachsen als Dachverband bereits viele Projekte vor Ort unterstützen. Ob in den großen niedersächsischen Städten Hannover, Braunschweig und Osnabrück oder auch in den ländlich geprägten Regionen wie zum Beispiel in der Lüneburger Heide und der Region zwischen Nienburg und Bremen.

Viele Projekte brauchen jedoch darüber hinaus die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger vor Ort.  Wenn sich hier engagieren möchten - mit einer Spende oder als freiwilliger Mitarbeitender - sprechen Sie uns gerne an. Wir helfen Ihnen, die passende diakonische Einrichtung und das passende diakonische Angebot vor Ort zu finden.

Ihr Ansprechpartner 
André Lang
Telefon: 0511-3604-210
E-Mail: andre.lang(at)diakoniehilfe.de

 

Worauf kann ich mich verlassen?

  • Wir handeln als Diakonie in Niedersachsen nach dem Prinzip des sparsamen Umgangs mit den uns anvertrauten Geldern. Das gilt auch für Personal- und Sachmittel.

  • Wir schützen die Würde von Spendenempfängerinnen und -empfängern. Dies gilt insbesondere für die Nutzung von Bildmaterial aus Spendenprojekten.

  • Wir verpflichten uns zu einer ordnungsgemäßen und effizienten Beschreibung von Spendenzwecken

  • Wir verpflichten uns zu einer ordnungsgemäßen und effizienten Verwendung der uns anvertrauten Mittel. Hierzu gehört vor allem die Achtung jeder Zweckbindung.

  • Wir treten für Transparenz in unserem Wirken ein und sind jederzeit zur Rechenschaft über unser Tun bereit.

  • Wir geben uns anvertraute Informationen nicht an Dritte weiter. Spenderdaten werden weder getauscht noch vermietet oder verkauft.

  • Wir zahlen keine Provisionen bei der Einwerbung von Mitteln.

  • Wir prüfen jeden Förderantrag gewissenhaft nach festgelegten Kriterien

Sie sind an weiteren Informationen interessiert? Dann rufen Sie unverbindlich an.